Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Filter

Änderungen der Formulareingaben wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Bio in der Gastronomie

Münchner Zukunftssalon Waltherstraße 29, RGBMünchen,

Braucht Nachhaltigkeit ein Siegel?

kostenfrei

Lebendiges Gemüse

Oh Circle Helene-Mayer-Ring 14München,

Workshop zur Fermentation

10€

Koch-Bar

Online

kreative Verwertung von alltäglichen Lebensmitteln

kostenfrei

Gut Riem

Gut Riem Isarlandstraße 1München,

Lernort Bio-Bauernhof

4€

Neue Ethik für die Landwirtschaft

Münchner Zukunftssalon Waltherstraße 29, RGBMünchen,

„Macht Euch die Erde untertan!“ oder lieber Kant´scher Imperativ: Welche Ethik soll es denn sein, für „die“ Landwirtschaft? Und jetzt noch Lebensmittelskandale, Gift im Acker, Bauernsterben, Roboterisierung der Lebensmittelerzeugung… Lösungen? Gar eine konfliktfreie Zukunft? „Ethical tools“ oder gleich nen „Leitfaden“? … Weiterlesen

Koch-Bar

Online

kreative Verwertung von alltäglichen Lebensmitteln

kostenfrei

Food Hub

FoodHub-Laden Deisenhofenerstraße 40München,

Erster Mitmach-Supermarkt in Obergiesing

kostenfrei

Koch-Bar

Online

kreative Verwertung von alltäglichen Lebensmitteln

kostenfrei

Frisch vom Bauernhof!

S-Bahnhof Harthaus (S8), östliches Ende Bahnsteig

Ein Radlausflug zu den Regionalvermarktern

kostenfrei

Orte des Wandels – Food Edition

Giesinger Grünspitz Tegernseer Landstraße 104München,

Alternativer Stadtrundgang zu Orten nachhaltiger Ernährung

Urban Gardening

Auf dem Gelände der Tum bei den Hochbeeten. Genauer Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben (bedingt barrierefrei)

Grünes Wachstum am Campus

kostenfrei
Top
Klimaherbst