Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Ethik für die Landwirtschaft

7. Oktober, 19:0021:00

 Uhr

„Macht Euch die Erde untertan!“ oder lieber Kant´scher Imperativ: Welche Ethik soll es denn sein, für „die“ Landwirtschaft? Und jetzt noch Lebensmittelskandale, Gift im Acker, Bauernsterben, Roboterisierung der Lebensmittelerzeugung… Lösungen? Gar eine konfliktfreie Zukunft? „Ethical tools“ oder gleich nen „Leitfaden“? Bessere Frage: Wie gehen wir mit solchen grundlegenden gesellschaftlichen Konflikten – Werte-Konflikten – ethisch um? Viel Stoff für interessante Diskussionen rund um ethische Fragen zu Klimakrise, Landwirtschaft und unsere Ernährungsweisen.

Veranstaltung auch online

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.protect-the-planet.de/event/2021_10_07-ethik-in-landwirtschaft
Veranstaltungskategorien:
,
Schlagworte:
,

Veranstalter

Protect the Planet, MünchnER,oekom e.V., FridaysForFuture, Kartoffelkombinat, BUND, Studis4F, FÖS, GreenCity, Parents4F usw.
Mit: Dr. Christian Dürnberger, Uni Wien

Veranstaltungsort

Münchner Zukunftssalon
Waltherstraße 29, RGB
München, 80337 Deutschland

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst