Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Filter

Änderungen der Formulareingaben wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Entlaste dich – und die Umwelt gleich mit

Mohr Villa München Freimann Situlistr. 75, München

Im Oktober wird die Mohr-Villa zur Lastenfahrrad-Station: "daniel" ist ein robustes Lastenfahrrad mit 90 kg Tragkraft, einer Klappbank mit Gurten sowie einer Schutzplane. Und man kann ihn ausleihen – einfach so! Nach der Registrierung auf www.lastenrad-muenchen.de/home lässt sich daniel für … Weiterlesen

Kostenlos

TIA MUC KLIMA

Halle50 DomagkAteliers, Margarete-schütte-Lihotzky-Str. 30,, München

Die Künstler/innen arbeiten im September und Oktober 2019 gemeinsam künstlerisch zum Thema Klima. Die daraus resultierenden Arbeiten werden von 18/10 - 27/10/2019 in der Halle50 der Domagkateliers gezeigt. Zur Eröffnung spielt Antun Opic & Band. Das Begleitprogramm entnehmen Sie bitte der … Weiterlesen

Kostenlos

Climathon München

Impact Hub Gotzinger Str. 8, München, Bayern

Was können wir in München tun, um den Klimawandel aufzuhalten? Beim weltweiten Klimaschutz-Hackathon „Climathon“ sind UnternehmerInnen, Studierende, QuerdenkerInnen und politische EntscheidungsträgerInnen in mehr als 100 Städten auf 6 Kontinenten eingeladen, sich lokal zu engagieren und Lösungen für Herausforderungen in Zusammenhang … Weiterlesen

Kostenlos

Smarter unterwegs

Stadtteilladen Westkreuz Friedrichshafener Str. 11, München

Auch am Stadtrand steigt die Belastung durch den Individualverkehr. Mit acht Mobilitätsstationen, die verschiedene Verkehrsmittel kombinieren und in der Nähe zu einer ÖPNV-Haltestelle liegen, bietet die Stadt München im Bezirk 22 Alternativen zum eigenen Auto. Die Radtour führt entlang dieser … Weiterlesen

Kostenlos

1000 Kilometer mit dem Rad durch Island

Gasteig Rosenheimerstr. 5, München

Der Wind peitscht und die Luft ist eisig. Sommer in Island. Felix Consolati (34) und Franziska Bär (26) radeln 1000 Kilometer durch atemberaubende Gletscherlandschaften und entlang steiler Klippen. Es geht um unterschätzte Tücken, die vielleicht beste Aussicht der Welt, die … Weiterlesen

Kostenlos

725.000 x Parkblech = 725.000 x Parkblech

U-Bahnhof Trudering (U2) / S-Bahnhof Trudering, Aufgang zum Busbahnhof, Haltestelle der Linie 185 Truderingerstr. 238-240, München

Oder anders betrachtet: Warum es total bescheuert wäre, in München 725.000 alte Autos mit Verbrennungsmotoren durch 725.000 neue Autos mit Elektroantrieb austauschen zu wollen. Während des ausgesuchten Erkundungs-Spaziergangs im 15. Stadtbezirk Trudering - Riem können die Teilnehmenden sehen, hören und … Weiterlesen

Kostenlos

Kesselrollen – Wie rollt die Stadt von morgen?

MVHS Einstein 28 Einsteinstraße 28, München

Die schwäbische Landeshauptstadt Stuttgart ist bekannt für lange Staus, hohe Feinstaubbelastung und eine geografische Kessellage: nicht unbedingt optimal für Radfahrer. Trotzdem findet sich in Stuttgart eine leidenschaftliche Szene, die dafür kämpft, dass sich die Infrastruktur für Radler bessert. Ein Film, … Weiterlesen

Kostenlos

Raus aus dem Stau

ImpactHub Munich Gotzinger Str. 8, München, Bayern

In der Doku „Wege aus dem Stau“ zeigt arte Ansatzpunkte, Verkehr zu reduzieren und auf andere Verkehrsmittel umzusteigen. Es muss nur jemand gute Ideen haben, z.B. wie man Leerfahrten bei LKWs vermeidet, wie man seine Mitarbeiter*innen zum Radfahren motiviert, eine … Weiterlesen

Kostenlos

Intensivere Wohnraumnutzung

münchner zukunftssalon Waltherstr. 29, RGB II. Stock, München

Ziel des EU-Projektes ASTUS ist die Reduzierung von Kohlendioxid im Alpenraum durch eine entsprechende Verkehrs- und Siedlungsplanung. Das Münchner Hauptanliegen ist, Bürgerinnen und Bürger für Wohnformen zu begeistern, die eine intensivere Nutzung des vorhandenen Wohnraums ermöglichen. Die langjährig im Bestandsumbau … Weiterlesen

Kostenlos

CO2-freie Verkehrswende

Büro pr-architekten Astallerstr. 11, München, Bayern

München erstickt im Verkehr und der Klimawandel rollt auf uns viel zu schnell zu. Wie kann eine CO2-freie Verkehrswende in der gebotenen Eile für München und die Region, (aus der immerhin 1/3 des Münchener Verkehrsaufkommens erzeugt wird) gelingen? Im Fachforum … Weiterlesen

Kostenlos

Wie künftig e-tanken?

münchner zukunftssalon Waltherstr. 29, RGB II. Stock, München

München setzt stark auf E-Mobilität. Wegen lungenschädigender NOx- und klimaschädlicher CO2-Emissionen. Doch wie künftig „E-tanken“? An den wenigen E-Ladesäulen in München und (gefühlt) alle 500km an der Autobahn? Es geht auch kundenfreundlich, zeigt die erste E-Großtankstelle nahe Nordhausen; sieht nicht … Weiterlesen

Kostenlos

Mobilität wider Willen

EineWeltHaus München Schwanthalerstr. 80, München

In einigen Ländern der EU sind die Strukturen noch weitgehend von der Landwirtschaft geprägt. Statt zu helfen, dass Kleinbauern dort von ihrem Land besser leben können, befördert die EU mit ihren Subventionen nach dem Gießkannenprinzip eine Landflucht in die Europäischen … Weiterlesen

Kostenlos

Steht auf, auch wenn ihr nicht könnt!

Mohr Villa München Freimann Situlistr. 75, München

Maximilian Dorner bewegt sich seit zehn Jahren mit dem Rollstuhl fort. Kein Tag vergeht, an dem er sich nicht über das Eingeschränktsein, das Beschränktsein der anderen und oft auch über andere Menschen mit Behinderung oder einen kaputten Lift – und … Weiterlesen

Kostenlos

#MehrPlatzFürsRad!

TUM Hauptgebäude, Raum 0120 (EG) Arcisstraße 21, München

Kein Verkehrsmittel bewegt die Stadt so effizient, leise und umweltfreundlich wie das Fahrrad. Viele Metropolen haben das längst erkannt und setzen auf den Radverkehr. Sichere und gute Radinfrastruktur benötigt allerdings Platz - der in deutschen Städten zumeist dem Autoverkehr gewidmet … Weiterlesen

Kostenlos

Ohne Flugzeug in den sonnigen Süden

Ökologisches Bildungszentrum München Englschalkinger Straße 166, München

Die mit Abstand größten Klimabelastungen verursacht Otto Normalverbraucher, wenn er sich einmal im Jahr eine Flugreise in ferne Urlaubsgestade gönnt. Bahn, Bus und Fährschiffe bieten aber komfortabel machbare Alternativen, die ökologisch verträglicher und auch kostengünstig sind. Für die Reise nach … Weiterlesen

Kostenlos

Endstation?

Alte Utting Lagerhausstraße 15, München

Endstation erreicht? Sicher nicht – wir blicken zurück und feiern viele interessante Vorträge, Diskussionen, Exkursionen u.v.m. Doch wir blicken auch in die Zukunft: wo und wie wird in München an nachhaltigen Mobilitätslösungen weitergearbeitet und welchen Teil trägt der Klimaherbst mit … Weiterlesen

Kostenlos

Seminar: Stadt, Land, Verkehrsfluss?

Schloss Aspenstein, 82431 Kochel am See Am Aspensteinbichl 9-11, Kochel am See

Ziele des Seminars: Sensibilisierung für die gesellschaftichen Folgen des aktuellen Verkehrsverhaltens; Erarbeitung von Fachwissen zum Thema Mobilität und Verkehr; Befähigung, dem öffentlichen Diskurs zum Thema folgen und sich aktiv einbringen zu können; Erarbeitung von und Wissen um Mobilitätslösungen. 99,00 € … Weiterlesen

99,00 €

Mobilität der Zukunft

Volkshochschule - Am Hart Troppauer Str. 10, München

Das Forschungs- und Innovationszentrum der BMW Group wird um einen weiteren Bauabschnitt erweitert. 2020 werden die ersten von insgesamt 4000 BMW Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre neuen Büros beziehen, bis 2050 sollen weitere 15.000 Arbeitsplätze entstehen. Für eine zukunftsfähige Mobilität an … Weiterlesen

Kostenlos

Die Stadt bewegen: Wir machen mobil

MVHS Einstein 28 Einsteinstraße 28, München

Bewegt Sie die (mobile) Zukunft Münchens? Wir laden Sie ein, mit Ihren Ideen und Ihren Diskussionen die Verkehrswende für München voranzubringen! Ob es um die Nutzung des öffentlichen Raums geht, um die Zukunft des Verkehrs oder um die Frage, wie … Weiterlesen

Top
Klimaherbst