Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie künftig e-tanken?

Mit Windstrom an E-Ladeparks!

29. Oktober 2019, 19:0021:00 Uhr

| Kostenlos

München setzt stark auf E-Mobilität. Wegen lungenschädigender NOx- und klimaschädlicher CO2-Emissionen. Doch wie künftig „E-tanken“? An den wenigen E-Ladesäulen in München und (gefühlt) alle 500km an der Autobahn? Es geht auch kundenfreundlich, zeigt die erste E-Großtankstelle nahe Nordhausen; sieht nicht nur aus wie eine „richtige“ Tankstelle: Direkt gespeist von Windkraftanlagen in unmittelbarer Nähe, acht E-Lade-Säulen mit Mehrfachanschlüssen, Ladedauer für einen LkW 25, für einen PkW 10 Minuten!

Referent: Sebastian Kupfer, Intelligent Traffic Solutions GmbH, GF Moderation: Dr. Helmut Paschlau

Anmeldung erwünscht unter anmeldung@oekom-verein.de; Rollstuhlgerecht nur nach Voranmeldung

Details

Datum:
29. Oktober 2019
Zeit:
19:00–21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

oekom e.V.
Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft
Green City e.V.

Veranstaltungsort

münchner zukunftssalon
Waltherstr. 29, RGB II. Stock
München, 80337
+ Google Karte anzeigen
Top
Klimaherbst

Die meisten unserer Veranstaltungen wurden digital geplant. Diese Veranstaltungen finden nach jetzigem Stand statt.

Bei Veranstaltungen, die in Präsenz geplant waren, versuchen wir zu prüfen inwiefern diese stattfinden können und Alternativen zu finden.

Bitte haltet euch selbst auf den Websites der Veranstalter auf dem Laufenden.