Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Filter

Änderungen der Formulareingaben wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Klimaherbst Ausstellung

Bauzentrum München Willy-Brandt-Allee 10, München

Solartechnische Systeme sollten selbstverständliche Bestandteile innovativer Gebäudehüllen wie auch Bausteine energetischer Sanierungen sein. Die Ausstellung zeigt Beispiele, wie für den Einsatz von Solartechnik adäquate gestalterische Umsetzungen gefunden wurden. Die dokumentierten Projekte umspannen 15 Jahre (1999 bis 2014) der indirekten Solarenergienutzung … Weiterlesen

Kostenlos

Wasserkraft am Walchensee

Treffpunkt: Hbf, Gleis 27-36, vor dem BOB-Schalter zum Kauf von Gruppentickets

Der größte Gebirgssee Deutschlands als Hort unberührter Natur. Gleichzeitig speist der Walchensee eines der leistungsstärksten Speicher-Kraftwerke des Landes. Biologe und Umweltberater Dr. Christof Thron erklärt die ökologischen Zusammenhänge. Die naturkundliche Wanderung führt den Kesselberg hinab zum Erlebniskraftwerk Walchensee. Bei der … Weiterlesen

Kostenlos

Dialog zwischen Generationen

Akademie Kinder philosophieren Baierbrunner Str. 27, München

Wie können wir die Zukunft nachhaltig gestalten? Was ist eigentlich „Nachhaltigkeit“? War nachhaltiges Leben auch schon vor 50 Jahren ein Thema? Zusammen werden wir uns im Workshop Fragen zuwenden, auf die es keine klaren Antworten gibt, gemeinsam können wir jedoch … Weiterlesen

Kostenlos

Energien des Wandels

Startpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Die gesellschaftliche Transformation ankurbeln und für den Wandel wappnen: Super, das machen wir! Kommt mit uns durch das aktiv(istisch)e Westend und tankt emissionsfreie Wandelenergie. Wir können Veränderung nicht im Bio-Supermarkt kaufen! Dafür braucht es etwas viel Grundlegenderes: Menschen treffen sich … Weiterlesen

Kostenlos

Die Alm auf dem Dach am Ostbahnhof

Werksviertel, EckHaus, Foyer Grafinger Str. 2, München

Das Werksviertel ist eines der innovativsten Stadtentwickungsprojekte. Themen wie Umweltschutz, Energiebilanz und Ressourcenschonung sind für die Planung des Viertels essentiell. So verfügt das Gelände über ein eigenes Nahwärme- und Kältenetz und ein eigenes Blockheizkraftwerk. Das Grundwasser wird zur Gebäudekühlung genutzt. … Weiterlesen

715.000 x Parkblech = 715.000 x Parkblech

Treffpunkt: U-Bahnhof Westpark / Bahnsteigmitte

Oder anders betrachtet: Warum es total bescheuert wäre, in München 715.000 alte Autos mit Verbrennungsmotoren durch 715.000 neue Autos mit Elektroantrieb austauschen zu wollen. Während der ausgesuchten Erkundungs-Spaziergänge in fünf Münchner Stadtbezirken können die Teilnehmenden sehen, hören und fühlen, wie … Weiterlesen

Kostenlos

Pflege der Lebensenergie mit Qigong

Ökologisches Bildungszentrum Englschalkinger Str. 166, München

„Qi“ bezeichnet die Lebensenergie und „Gong“ bedeutet Arbeit oder Disziplin. Qigong meint also die Arbeit an der Lebensenergie. Körper und Gedanken werden genutzt, um den eigenen Energiehaushalt zu stärken und zu regulieren. Das Seminar startet mit einem kurzen Vortrag zum … Weiterlesen

24€

CycleHack München

IMAL HALLE im Kreativquartier Dachauerstraße 114, München

Der CycleHack bringt Münchener zusammen, um gemeinsam die Nahmobilität zu besprechen, neue Ideen für eine fahrradfreundlichere Stadt zu entwickeln, sie prototypisch umzusetzen und zu testen. Der CycleHack ist eine weltweite Bewegung mit dem Ziel, die Städte nachhaltiger zu gestalten, indem … Weiterlesen

Kostenlos

Wie erhalte ich mir meine (Lebens-)Energie

EineWeltHaus München Schwanthalerstr. 80, München

Unseren Alltag müssen wir immer wieder aufs Neue bewältigen, was uns schon jede Menge Energie kosten kann. Wie soll da noch Kraft für das Wollen und die Sehnsüchte bleiben? Oder könnte es sogar sein, dass wir Energie erhalten, indem wir … Weiterlesen

Kostenlos

Hatha-Yoga am Samstag

Ökologisches Bildungszentrum Englschalkinger Str. 166, München

Im Yoga können wir den Zustand der eigenen Balance wahrnehmen, erkunden und stärken. Werden Stress und Anspannung zu viel, können wir bewusst früher reagieren und Ausgleich schaffen. Mit zunehmender Empathie und Sensibilität für uns selbst kann es gelingen, auf wohlwollende … Weiterlesen

10€

715.000 x Parkblech = 715.000 x Parkblech

Treffpunkt: U-Bahnhof Schwanthalerhöhe / Bahnsteigmitte

Oder anders betrachtet: Warum es total bescheuert wäre, in München 715.000 alte Autos mit Verbrennungsmotoren durch 715.000 neue Autos mit Elektroantrieb austauschen zu wollen. Während der ausgesuchten Erkundungs-Spaziergänge in fünf Münchner Stadtbezirken können die Teilnehmenden sehen, hören und fühlen, wie … Weiterlesen

Kostenlos

Zeit für Utopien

EineWeltHaus München Schwanthalerstr. 80, München

Es blitzt eine Frage auf: Gemeinwohl als oberste Unternehmensmaxime? Zack – schon haben wir eine Utopie! Weit gefehlt, es handelt sich bei Utopien nicht um abstrakte Ideen idealisierter Gesellschaftsträumerei. Mit einer konkreten Perspektive setzen Utopien Energien frei, die reale Veränderungen … Weiterlesen

Kostenlos

Reparieren statt Wegwerfen

Naturfreunde Deutschland, Bezirk München Zentralländstraße 16

Das gemeinsame Reparieren von kaputten Elektrogeräten, Kleinmöbeln, Spielzeug und Kleidung ist gelebte nachhaltige Alltagspraxis und spart elektrische, menschliche und ökologische Energie ein. Nahezu täglich werden an mindestens einem von über 800 Reparatur-Treffs oder Repair Cafés in Deutschland gemeinsam Dinge repariert. … Weiterlesen

715.000 x Parkblech = 715.000 x Parkblech

U-Bahnhof Rotkreuzplatz / Bahnsteigmitte

Oder anders betrachtet: Warum es total bescheuert wäre, in München 715.000 alte Autos mit Verbrennungsmotoren durch 715.000 neue Autos mit Elektroantrieb austauschen zu wollen. Während der ausgesuchten Erkundungs-Spaziergänge in fünf Münchner Stadtbezirken können die Teilnehmenden sehen, hören und fühlen, wie … Weiterlesen

Kostenlos

Bauen/Sanieren mit der Energiewende

Bildungszentrum Einstein 28, Vortragssaal 1 Einsteinstraße 28, München, Bayern

Während die Bundesregierung die Energiewende ausbremst, realisieren viele Bürger*innen „ihre“eigene Wende und produzieren selbst ihre benötigte Energie. Die Zeiten, in denen große Kraftwerke kommerziell Strom produzieren und über weite Strecken mit hohen Verlusten transportieren, sind bald vorbei. Der Open-Source-Film zeigt, … Weiterlesen

Kostenlos

Vor Katowice: Wie steht’s um die Klimapolitik?

GLS-Bank Bruderstr. 5a, München

19 westliche Länder wollen bis spätestens 2030 aus der Kohle aussteigen, darunter neben Kanada und Großbritannien auch Neuseeland, Österreich, Frankreich, Niederlande, Dänemark, Finnland, Schweden und Portugal. Vor langer Zeit galt Deutschland als „Vorreiter“ in Sachen Klimaschutz, doch wie stellt sich … Weiterlesen

Kostenlos

EU-Projekt ASTUS

münchner zukunftssalon Waltherstr. 29, RGB II. Stock, München

Die Stadt München und ihr Umland wachsen weiter. Wie kann man durch eine intensivere Nutzung desvorhandenen Wohnraums einen Beitrag zur Entschärfung der Situation leisten? Wie motiviert man Menschen, sich darauf einzulassen? Was können wir tun, damit der Verkehr bestmöglich bewältigt … Weiterlesen

Kostenlos

Energiespardorf

münchner zukunftssalon Waltherstr. 29, RGB II. Stock, München

Das Energiespardorf des BN Bayern – ein Lern-, Erlebnis- und Diskussionsraum für die sozial-ökologische Transformation. Es wird Wissen zu Energie und Technik vermittelt. Es werden vernetzteBezüge zwischen Klimaschutz, Wirtschaft, Sozialem, Politik, Demokratie, Gerechtigkeit hergestelltund mit Emotionen und Kompetenzen in den … Weiterlesen

5Euro

Das Praterkraftwerk

Maximiliansbrücke ggü. Widenmayerstr. 1

Wenn man von der Maximiliansbrücke über die Isar blickt, gibt es keinen Hinweis darauf, dass hier imjüngsten aller Isar-Kraftwerke grüner Strom für etwa 4000 Haushalte produziert wird. Das hochmoderne unterirdische Wasserkraftwerk mit 2,5 MW Leistung ging 2010 ans Netz. Bei … Weiterlesen

Euro9

Das Werksviertel

Gasteig Rosenheimerstr. 5, München

Wohnen, Arbeiten, Kultur genießen: All dies erfordert Energie.Franz Völkl von Bayernwerk Natur GmbH stellt das für das Werksviertel entwickelte Konzept vor, das erneuerbare Energien, Erdgas, Eigenstrom, Wärme und Kälte kombiniert.Blockheizkraftwerke, Wärmepumpen oder Stromspeicher sollen für eine effiziente Deckung des Energiebedarfs … Weiterlesen

Kostenlos
Top
Klimaherbst