Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dokumentarfilm: “Danke für den Regen”

Aus der Fremde in die Fremde? - Film- und Gesprächsreihe

20. Oktober, 18:3021:30 Uhr

Ein Dokumentarfilm über die Folgen des Klimawandels:

„Nachdem der kenianische Bauer Kisilu Musya von der Filmemacherin Julia Dahr eine Kamera erhalten hat, dokumentiert er die verheerenden Folgen des Klimawandels. Über fünf Jahre führt er ein Videotagebuch über die Auswirkungen der häufiger werdenden Extremwetterereignisse, die ihn und seine Familie existenziell bedrohen. (…)”

QUELLE: www.ezef.de

Doku, Norwegen/GB 2017, 59 min, mit dt. Untertiteln, Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Wegen der begrenzten Platzanzahl ist eine ANMELDUNG (im Jugendinformationszentrum – info@jiz-muenchen.de) unbedingt erforderlich!

Details

Datum:
20. Oktober
Zeit:
18:30–21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Jugendinformationszentrum (JIZ), Kreisjugendring München-Stadt, MIKADO – Jugendkultur und Bildung der InitiativGruppe e.V.

Veranstaltungsort

Café Netzwerk
Schertlinstr. 4
München, 81379
+ Google Karte anzeigen
Top
Klimaherbst