Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zukunftsmusik: „Münchner Klimaziele 2035″

Lebensraum Stadt – politische Podiumsdiskussion

11. Oktober, 19:0021:00

 Uhr

Kommunen können einen großen Beitrag zum Klimaschutz leisten und mithilfe von Klimaschutz- und -anpassungs-Maßnahmen die Lebensqualität ihrer Bürger:innen erhöhen. Die Stadt München hat sich mit der Ausrufung des “Klimanotstands” 2019 und dem Beschluss “Klimaneutrales München 2035” ehrgeizige Ziele gesteckt. Welche Maßnahmen folgen konkret auf diese Beschlüsse – und wie wird die Umsetzung sichergestellt? Sind diese ausreichend und tragen sie zu einer lebenswerteren Stadt bei? Wie sollen Münchner:innen zum Mitmachen motiviert werden? Fragen an die umweltpolitischen Sprecher:innen von vier Rathaus-Parteien.Vier Expert:innen befragen die Politiker:innen zu folgenden Themen:

  • Was sind Ihre Wünsche und Visionen für ein klimaneutrales München 2035? (Prof. Dr. Florian Kutzner, Wirtschaftspsychologie, Privatuniversität Schloss Seeburg)
  • »CO²­Bilanz der Verantwortung«: Was bedeutet das und wie nimmt die Stadt diese Verantwortung wahr? (Fenya Kirst, Netzwerk Saubere Energie München)
  • Wie sorgt die Stadt für eine zügige und effiziente Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen für ein »klimaneutrales München 2035«? (Sonja Ziegler, Fridays for Future)
  • Wie bindet die Stadt München ihre Bürger:innen in die notwendigen Entscheidungs-­ und Umsetzungsprozesse ein? (Maren Schüpphaus, Münchner Initiative Nachhaltigkeit)

Podiumsteilnehmende: Stadträt:innen Mona Fuchs (Die Grünen-Rosa Liste), Sebastian Schall (CSU),
Dr. Julia Schmitt-Thiel (SPD/Volt), Marie Burneleit (DIE LINKE/Die PARTEI)

Anmeldung: www.mvhs.de
Kurs-Nr. P318115 (Saal)
Kurs-Nr. P318116 (online)

Veranstalter

Netzwerk Klimaherbst e.V., Münchner Vokshochschule, Fridays for Future, Protect the Planet

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Einstein 28, Vortragssaal 1
Einsteinstraße 28
München, Bayern 81675 Deutschland

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst