Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wiesneinzug der Klimaheld*innen

18. September, 11:0014:00

 Uhr

Jedes Jahr Ende September ziehen in München die Wiesnwirte auf die Theresienwiese ein und eröffnen damit das Oktoberfest.

Jedes Jahr? Nein, denn im Jahr der Corona-Pandemie 2020 musste  das  Oktober- fest abgesagt werden. Das Vakuum in den Herzen und Köpfen der Münchner*innen musste gefüllt werden und so beschloss der Verein Netzwerk Klimaherbst einen eigenen coronakonformen Wiesneinzug. Unter dem Motto »Keine Wiesn, unsere Wiesn!« nahmen knapp 40 Organisationen und Initiativen teil, die zeigten, was München in Sachen Klimaschutz kann. An der Theresienwiese wurde dann aus dem »Maßkrug der Möglichkeiten« getrunken.

Und dieses Jahr? Wieder muss das Oktoberfest entfallen und wieder plant der Klimaherbst eine Aktion. Was das genau sein wird, verraten wir noch nicht komplett nur so viel: Es dreht sich natürlich alles rund ums Essen und ein Wiesnanstich ist auch geplant.

Außerdem spielt ein riesiger Humushaufen eine Rolle.Die wERDschätzung, die ursprünglich am 09.10. stattfinden sollte wird Teil unserer Demo. https://werdschaetzung.de/werde-teil-der-humus-aktion-zum-klimaherbst/

Mehr Infos findet ihr auf www.klimaherbst.de/wiesneinzug

Veranstalter

Netzwerk Klimaherbst e.V.
E-Mail:
info@klimaherbst.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Maximilansplatz
Maximiliansplatz
München, Bayern 80333 Deutschland
Google Karte anzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst