Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ernährungswende-Touren in Giesing und Sendling (Permanent aufrufbar)

Online AudioSpaziergänge

19. September, 0:0023:59

 Uhr

Kosten: kostenfrei

Zwei Audio-Touren führen zu bekannten und unbekannten Orten in Sendling und Giesing, an denen Stadtpolitik (u.a. die Biostadt München und der Bezirksausschuss), Gewerbe (u.a. die Gärtnerhalle im Großmarkt und vegane Restaurants) und Zivilgesellschaft (u.a. Urbane Gärten und Konsumgenossenschaften) bereits heute ein ressourcenschonendes, regionales, artgerechtes und faires Ernährungssystem gestalten. Die Teilnehmer*innen können alternative Ernährungsorte mit allen Sinnen er-kunden, er-schmecken, und er-riechen. In Interviews werden die unterschiedlichen Akteure der Ernährungswende, von Landwirt*innen über Köch*innen bis hin zu Politiker*innen vorgestellt.

Die Touren können als MP3 auf das Smartphone geladen werden. Sie können jederzeit begangen werden oder auch als Podcast angehört werden. Auf der Homepage finden sich eine Karte und historische Fotos.

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.audio.eine-andere-welt-ist-pflanzbar.de
Eintritt:
kostenfrei
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Schlagworte:
, ,

Veranstaltungsort

an verschiedenen Orten in München

Veranstalter

Ella von der Haide

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst