Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unterwegs!

16. Oktober 2013, 19:0021:30 Uhr

S4_Unterwegs_copyright_ Sb-pixelio.de_Klein
© Sb-pixelio.de

Flugreisen gelten als „Klimakiller“. Einmal Karibik und zurück „kostet“ 6 Tonnen CO² pro Nase. Mit dem Auto reist es sich nicht viel klimaschonender. Kaum ein Thema emotionalisiert so wie das Reisen: Es gehört zu unserem Leben, trägt zum Verständnis anderer Kulturen bei und zur persönlichen Erholung. In einer Gesprächsrunde mit literarischen Exkursen unter der literarischen Reiseleitung von Krista Posch loten wir das Spannungsfeld Reisen zwischen Kulturgut und „Carbon Footprint“ aus. Wir begeben uns auf die Suche nach einem Kompromiss zwischen Umweltschutz und Selbstschutz.

 

Referenten:
Angelika Müller, Studiosus Reisen
Jochen Temsch, Süddeutsche Zeitung
Stefan Rostock, Germanwatch
Krista Posch, Schauspielerin

 

Moderation:
Frauke Liesenborghs, Global Challenges Network e.V. und
Winfried Eckardt, Münchner Volkshochschule

wheelchair-icon_kl

Details

Datum:
16. Oktober 2013
Zeit:
19:00–21:30
Top
Klimaherbst