Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

To-Go-Mentalität – Alltag und Umwelt in Balance?

Private Initiative Coffee to go again kämpft gegen den Becherberg

19. Oktober 2016, 19:0021:00 Uhr

Stündlich werden in Deutschland 320.000 Einwegbecher verbraucht. Ein ökologisches Desaster. In Zahlen bedeutet das jährlich: 43.000 Bäume, 1,5 Milliarden Liter Wasser, 22.000 Tonnen Rohöl, 111.111 Tonnen CO2. Der Kaffeebecher ist aber auch das Symbol unseren modernen Lifestyles. Führt dieser Lebensstil zwangsläufig in den Klimawandel? Und gerät nicht auch der einzelne Mensch dabei aus der Balance? Zusammenhänge und Lösungen werden erläutert und diskutiert. Mit viel Zeit für persönlichen Austausch!

Referentinnen: Julia Post (Initiatorin von Coffee to go again), Anna Verena Post (Therapeutin & Systemischer Coach)

Eintritt frei, Anmeldung erwünscht, barrierefrei

Anmelden? Hier entlang

 

Details

Datum:
19. Oktober 2016
Zeit:
19:00–21:00

Veranstalter

Coffee To Go Again
E-Mail:
post@coffee-to-go-again.de

Veranstaltungsort

Café Freiraum
Pestalozzistraße 8
München, 80469
+ Google Karte anzeigen
Top
Klimaherbst