Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Direktrecycling – Baustelle als Rohstofflieferant

Parkraum*Lebensraum

8. Oktober, 10:0018:00

 Uhr

Neben seinem großen Anteil am globalen CO²­Ausstoß ist der Bausektor auch für ca. 50 % des Abfall­volumens verantwortlich. Dabei könnte ein Teil davon direkt weiter verwendet werden. Bei diesem PopUp­Store wollen wir auf das enorme Müllaufkommen im Bausektor aufmerksam machen und gleichzeitig kreative Ansätze zeigen, wie die vor­ handenen Baustellenabfälle direkt recycelt werden können, z.B. für selbstgebaute Möbel. Die Einsatzmöglichkeiten reichen vom Kleinmöbel für den Balkon bis zur raumgreifenden Installation für ein Parklet im öffentlichen Raum. Parklets sind provisorische Einbauten in Parkbuchten zur Steigerung der Aufenthaltsqualität und Aktivierung der Nachbar­ schaft. Unter dem Motto Einfälle statt Abfälle zeigen wir Bauideen, geben Hinweise zur Materialbeschaffung und bieten Hilfestellung zur Vorbereitung für Parklets für das nächste Jahr.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe Parkraum*Lebensraum statt: Wie sieht die gemeinwohlorientierte Stadt aus? Wie wird öffentlicher Raum zum Lebensraum? Was kann unsere Stadt der Klimakrise entgegenstellen? An sechs verschiedenen Stellen in der Stadt werden Parkflächen umgenutzt, um alternative Entwürfe für die klimafreundliche Stadt von morgen zu zeigen.

Details

Mehr Infos und Anmeldung
https://studio-stadt-region.de
Veranstaltungskategorien:
, ,
Schlagworte:
,

Veranstaltungsort

Leonrodplatz

Veranstalter

GWÖ Bayern e.V. und STUDIO | STADT | REGION

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst