Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ökologischer Nutzen – soziale Ziele

diakonia secondhand: eine Erfolgsgeschichte besonderer Art

15. Oktober 2014, 15:00 Uhr

Veranstaltung Navigation

KH14_Ökologischer Nutzen_Copyr. P. Ludwig small
Mit Sachspenden Arbeitsplätze schaffen – das ist ein Erfolgsrezept von diakonia secondhand. Ob Kleidung, Möbel, Geschirr: Im Kaufhaus und den Boutiquen dieses sozialen Betriebes, der von der Inneren Mission und dem Evangelisch-Lutherischen Dekanat München getragen wird, finden unzählige Dinge zu sozialen Preisen neue BesitzerInnen und sorgen auf diesem Weg für jede Menge Arbeit. Das schafft für 350 Menschen mit Handicaps wertschöpfende Tätigkeiten und gibt den Spenden ein sinnvolles „zweites Leben“, das Ressourcen schont und Abfall vermindert.

Referentinnen:
Martina Kreis, Pfarrerin und Betriebsleiterin von diakonia secondhand,
Katrin Ritter, Dipl.-Sozialpädagogin bei diakonia secondhand

Info:
ritter@diakonia.de und 0 89 / 18 91 480 53; www.diakonia.de

Anmeldung:
info@evstadtakademie.de oder 089 – 54 90 270, www.evstadtakademie.de

Eintritt frei – Anmeldung erforderlich bis 8. Oktober (max. 25 TeilnehmerInnen) – barrierefrei

Treffpunkt: Kasse im Erdgeschoss vom kaufhaus diakonia secondhand

 

Details

Datum:
15. Oktober 2014
Zeit:
15:00
Top
Klimaherbst