Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kostenlose regionale Äpfel und Birnen für alle? (KH:YOUTH)

Radltour im Münchner Osten

26. September, 13:3015:00

 Uhr

Es gibt im öffentlichen Raum im Münchner Osten zahlreiche Obstbäume, deren Früchte oft nicht geerntet werden, obwohl man das dort ausdrücklich darf. Am Sonntag, den 26. September 2021 lädt das ÖBZ zu einer besonderen Erntetour mit dem Radl ein, wo wir genau solche Orte ansteuern. Die Tour endet gegen 15 Uhr am ÖBZ. Dort können wir das geerntete Obst verkosten und Produkte aus frischen Äpfeln im ÖBZ-Sonntagscafé genießen. Eine Anmeldung beim MUZ ist erforderlich.

Anmeldung unter: muz@oebz.de, www.oebz.de/hjp

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.oebz.de/hjp
Veranstaltungskategorien:
,
Schlagworte:

Veranstalter

Münchner Umwelt-Zentrum e.V.
Mit: Bianca Keller

Veranstaltungsort

SBZ
Fideliostraße 153
München,

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst