Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm (KH.YOUTH)

Apfelernte auf der Streuobstwiese

26. September, 14:0017:00

 Uhr

Endlich ist es soweit: Auf der Streuobstwiese beginnt die Erntezeit! In den Bäumen hängen rotbackige und gelbschalige, rundliche und birnenförmige Äpfel! Wir pflücken, rütteln und schütteln sie vom Baum, bereiten uns daraus die leckersten Apfelgerichte und löschen unseren Durst mit selbst gepresstem Apfelsaft. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 7 bis 11 Jahren

Anmeldung unter: muz@oebz.de, www.oebz.de/hjp

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.oebz.de/hjp
Veranstaltungskategorien:
,
Schlagworte:
,

Veranstaltungsort

Ökologisches Bildungszentrum München
Englschalkinger Straße 166
München, 81927 Deutschland

Veranstalter

Münchner Umwelt-Zentrum e.V.
Mit: Frauke Feuss

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst