Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klimawandel – Klimaschwindel?

20. Oktober 2015, 18:00 Uhr

Die zentralen Annahmen und Folgerungen der Klimaforschung werden nicht von allen geteilt. Klimaskeptiker in den USA, aber auch bei uns, stellen sich mit ihren Büchern und Vorträgen gegen den wissenschaftlichen Mainstream. Sie behaupten, der Konsens unter Experten über die Ursachen der globalen Erwärmung sei nicht nur falsch, sondern gefälscht: Wissenschaftskritik als Verschwörungstheorie. Der Vortrag vergleicht die klimaskeptischen Argumentationslinien in den USA und in Deutschland und zeigt die darin wirksamen Emotionalisierungsstrategien auf.
 

Referent: Dr. Jens Soentgen (wissenschaftlicher Leiter des Wissenschaftszentrums Umwelt (WZU) der Universität Augsburg)

 

Moderation: Dr. Manuel Schneider (oekom e.V.)

 

Info und Anmeldung: anmeldung@oekom-verein.de, (089) 54 418 427

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
barrierefrei (nach Voranmeldung)

Details

Datum:
20. Oktober 2015
Zeit:
18:00
Top
Klimaherbst

Die meisten unserer Veranstaltungen wurden digital geplant. Diese Veranstaltungen finden nach jetzigem Stand statt.

Bei Veranstaltungen, die in Präsenz geplant waren, versuchen wir zu prüfen inwiefern diese stattfinden können und Alternativen zu finden.

Bitte haltet euch selbst auf den Websites der Veranstalter auf dem Laufenden.