Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VERSCHOBEN! Hendlsauerei

the dark side of the Wiesn

18. September, 1:0023:00

 Uhr

Die Hendlsauerei wird aufgrund abgelehnter Genehmigung der Stadt München bis auf weiteres verschoben. Doch die Akteur*innen der MIN lassen die Hendl nicht versauern und feilen bereits an Plan B für die Aktion. Wie, wo, wann erfahrt Ihr demnächst unter m-i-n.net/hendlsauerei.

Das Brathendl als Metapher für die dunkle Seite der Ernährungsindustrie: eine überraschende Installation der Münchner Initiative Nachhaltigkeit entführt die Besucher*innen dorthin, wo die wahren Kosten unserer Gaumenfreuden stecken, politische Abgründe inklusive. Eine spannende Entdeckungs- und Aufklärungsreise in Sachen Ernährungsgerechtigkeit, Klimaschutz in München und depressive Hühner.

Ausstellung: findet über den 18.09. hinaus statt

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.m-i-n.net/hendlsauerei
Veranstaltungskategorie:
Schlagworte:
, , , ,

Veranstaltungsort

Theresienwiese

Veranstalter

Münchner Initiative Nachhaltigkeit

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst