Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSGEBUCHT: Gemeinwohl-Ökonomie: Das Wirtschaftsmodell mit Zukunft

Wie man als Unternehmen nachhaltig erfolgreich wirtschaften kann

25. Oktober 2016, 19:0021:30 Uhr

DIESE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT.

Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist der Aufbruch zu einer ethischen Marktwirtschaft. Dabei werden Werte wie Menschenwürde und ökologische Verantwortung auch in der Wirtschaft umgesetzt. Eine Idee, die immer mehr Anhänger gewinnt. Für Unternehmen bieten sich vielfältige Möglichkeiten, sich nachhaltig und erfolgreich auszurichten. Fünf Unternehmen berichten in einer Talkrunde von ihren unterschiedlichen Erfahrungen und geben praktische Tipps – damit Münchens Wirtschaft noch gemeinwohlorientierter wird.

Referenten: Helmut Lind (Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München eG), Jan Lorch (Mitglied der Geschäftsleitung VAUDE), Andreas Schöfbeck (Vorstand der BKK ProVita), Dr. Jakob Assmann (Geschäftsführer der Polarstern GmbH), Dr. Horst Bokelmann (Aufsichtsratsvorsitzender der Kartoffelkombinat eG) Moderation: Achim Bogdahn (Journalist, Bayerischer Rundfunk) Veranstalter: Sparda-Bank München eG Info und Anmeldung: presse@sparda-m.de www.sparda-m.de

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich, barrierefrei

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die sich für die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie und
nachhaltiges Wirtschaften interessieren.

Details

Datum:
25. Oktober 2016
Zeit:
19:00–21:30

Veranstalter

Sparda-Bank München eG
E-Mail:
presse@sparda-m.de
Website:
www.sparda-m.de

Veranstaltungsort

Sparda Café
Arnulfstr. 15
München, 80335 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Top
Klimaherbst