Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alternative Versorgungsstruktur in der Großstadt

das Kartoffelkombinat lädt ein

19. September, 13:0015:00

 Uhr

Kosten: kostenfrei

Die 2012 gegründete Genossenschaft besitzt seit 2017 eine Naturland-Gemüsegärtnerei im Münchner Westen und versorgt sich so mit eigenen, regional und fair erzeugten Bio-Lebensmitteln. Über 1.800 Haushalte sind Mitglied im Kartoffelkombinat und erweitern dadurch eine selbstverwaltete unabhängige Versorgungsstruktur im urbanen Raum. Das Kartoffelkombinat wächst weiter und ist derzeit auf der Suche nach weiteren landwirtschaftlichen Flächen im Münchner Umland. Daniel, Gründer und Vorstand im Kartoffelkombinat, führt Euch über den 18 ha großen Betrieb, zeigt Euch, was hinter den Kulissen für die wöchentliche Gemüseversorgung getan wird und gibt hörenswerte Anekdoten aus der 9-jährigen Geschichte der Genossenschaft zum Besten.

Anmeldung unter: info@kartoffelkombinat.de

Details

Eintritt:
kostenfrei
Veranstaltungskategorien:
,
Schlagworte:
, ,

Veranstalter

Kartoffelkombinat eG
Mit: Daniel Überall, Gründer und Vorstand

Veranstaltungsort

Kartoffelkombinat eG
Baumstraße
Oberschweinbach/Spielberg, 82294
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst