Klimaherbst

Lade Veranstaltungen

Zukunftsmusik 2050: Klimawandel und Mobilität

Podiumsdiskussion mit umweltpolitischen Sprecher*innen im Rathaus

17. Oktober, 19:0021:00 Uhr

| kostenlos

Der Stadtrat hat „München klimaneutral bis 2050!“ beschlossen. Alle sind gefragt: Konsumenten, Hochschulen, Industrie, Bauwirtschaft, Verwaltung, Klima-Initiativen… Auch der private und öffentliche Verkehr – dessen CO2-Emissionen in den letzten 30 Jahren nicht zurückgegangen sind.
Jährlich befragen wir die Parteien im Rathaus, wie diese Minderungsziele konkret erreicht werden sollen (schon 2030 müssen die heutigen 6 t CO2  pro Person und Jahr  halbiert sein) – 2019 also zu „Klimawandel und Mobilität”.

Referent*innen: Sebastian Schall (CSU), Jens Röver (SPD), Sabine Krieger (GRÜNE), Tobias Ruff (ÖDP)

Expert*innen: Dr. Andreas Horn (Solardoktor), Dr. Florian Kutzner (Decision-Context), Helmut Schmidt (Die Umwelt Akademie e.V.), Andreas Schuster (Bündnis Radentscheid)

Moderation: Martin Glöckner (Green City e.V.), Dr. Helmut Paschlau (U&A), Susanne Seeling (Netzwerk Klimaherbst e.V.), Lydia Weinberger (MVHS)

Barrierefrei

Details

Datum:
17. Oktober
Zeit:
19:00–21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Netzwerk Klimaherbst e.V.
Green City e.V.
Münchner Volkshochschule

Veranstaltungsort

Einstein 28
Einsteinstraße 28
München, 81675
+ Google Karte
Klimaherbst