Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WohnMobil

Gemeinschaftlich wohnen und mobil sein – Erfahrungen aus Reallaboren

14. Oktober 2019, 19:0021:00

 Uhr

Kosten: Kostenlos

Gemeinschaftliche Wohnformen setzen Verbesserung sozialer Teilhabe und oft auch nachhaltige Mobilitätskonzepte um, z.B. nachbarschaftliches Carsharing. Im Forschungsprojekt WohnMobil erarbeiteten und erprobten vielfältige Akteure gemeinschaftliche Mobilitätskonzepte in Reallaboren. Die Ergebnisse zeigen, dass gemeinschaftliche Mobilität Nachbarschaftshilfe fördert, Verkehr und Flächenbedarf (Stellpätze) verringert und Mobilität gegenüber Fahrzeugbesitz kostensparender macht. Das erfordert jedoch Engagement aller Beteiligten und ein gemeinsames Ziel.

Referentin: Dr. Jutta Deffner (Institut für sozial-ökologische Forschung – ISOE)

Anmeldung erforderlich unter : anmeldung@oekom-verein.de

Rollstuhlgerecht nur nach Voranmeldung

Details

Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

oekom e.V.
NaWiKo-Projekt

Veranstaltungsort

münchner zukunftssalon
Waltherstr. 29, RGB II. Stock
München, 80337
Google Karte anzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst