Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wieviel Energie steckt in meinem Essen?

Der neue Münchner Ernährungsrat stellt sich vor

24. Oktober 2018, 19:0021:00

 Uhr

Kosten: Kostenlos

Nachhaltigkeit ist globale Verantwortung, auch bei der Ernährung und auch in München. Beim Essen ist jede*r gefragt, ob als Erzeuger, Verarbeiter, Händler, Konsument. Wer dabei „energie-bewusst“ und klimafreundlich agieren und essen will, muss wissen, wie viel Energie, wie viel CO2 und wieviel Nachhaltigkeit in seinem Essen steckt. Darüber wollen wir informieren und mit Euch diskutieren. Mit einem spannenden Fachvortrag und einer aufgelockerten Vorstellungsrunde des Vorstands des MünchnER.

Referent*in: Dr. Karl von Koerber (Experte ErnährungsÖkologie), Vorstände MünchnER

Moderation: Dr. Helmut Paschlau (Die Umwelt-Akademie e.V.)

Anmeldung: info@ernaehrungsrat-muenchen.de

Anmeldung erforderlich, nicht barrierefrei

Details

Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Münchner Ernährungsrat e.V.

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut
Herrnstr. 19
München, 80539
Google Karte anzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst