Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wenn Klimaschutz alltagspraktisch wird

Lernen für die sozial-ökologische Transformation: Netzwerk-Treffen Umweltbildung

20. Oktober 2016, 17:0020:00 Uhr

Wie kann eine nachhaltige Alltagsgestaltung aussehen und welche Rolle spielen dabei Bildungsprozesse? Die Soziologin Jenny Lay-Kumar zeigt auf, wie neue Lernstrukturen zu nachhaltigem Handeln befähigen. Räume zum Ausprobieren ermöglichen es Lernenden, erfahrungsbasiertes Wissen zu erwerben. Die Spielstadt Mini-München ist ein kulturpädagogisches Projekt für Kinder und bietet einen Lernort für Engagement. 2016 gibt es dort erstmals ein Klimaschutzzentrum und wir stellen die Erfahrungen vor.

Referentinnen: Jenny Lay-Kumar (Soziologin und Aktivistin in verschiedenen Nachhaltigkeitsinitiativen in Freiburg), Dorothea Mozart (Ökoprojekt MobilSpiel e.V.) Moderation: Steffi Kreuzinger (Ökoprojekt MobilSpiel e.V.)

Eintritt frei, Anmeldung erwünscht, barrierefrei

Anmelden? Hier entlang

Details

Datum:
20. Oktober 2016
Zeit:
17:00–20:00

Veranstalter

Ökoprojekt MobilSpiel e.V.
Telefon:
089 /769 60 25
E-Mail:
oekoprojekt@mobilspiel.de
Website:
www.oekoprojekt-mobilspiel.de

Veranstaltungsort

Ökologisches Bildungszentrum
Englschalkinger Str. 166
München, 81927 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Klimaherbst