Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Um es allen unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen, unsere Veranstaltungen zu besuchen, haben wir das Klimaherbst.STIPENDIUM eingerichtet.

Auch wenn wir uns wünschen, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, haben wir gelernt, dass die Lage sich schnell ändern kann.
Informiert euch deswegen kurz vor den Terminen nochmal bei den Veranstalter*innen selbst, ob es Änderungen gibt.

Veranstaltungen, die während der Klimaherbst-Zeit dauerhaft stattfinden, findest du hier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vom Acker bis zum Teller- alles an einem Ort

Führung mit Verkostung

23. Oktober, 13:3015:00

 Uhr

Kosten: 3€ – 6€

In Herrmannsdorf wird vom Acker bis zum Teller alles wieder zusammen geführt, was die Nahrungsmittelindustrie geteilt hat. Wir produzieren in der Region für die Region etwa 30 km süd-östlich von München. Hier befinden sich unsere Landwirtschaft mit Ackerbau und Viehzucht, unsere produzierenden Werkstätten sowie der Hofladen und der Erlebnis-Bereich. Ob Metzgerei, Bäckerei, Brauerei, Käserei, Brennerei, Kaffeerösterei, Gärtnerei und eine Spezialitätenküche. Bei der Führung erhält man einen Einblick in die verschiedenen Abläufe unserer Lebensmittelproduktion. Anschließend genießt jeder Teilnehmer eine Kostprobe.

Veranstaltung auch am 23.10.2021

Anmeldung: Tel. 08093 90940, info@herrmannsdorfer.de, www.herrmannsdorfer.de

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.herrmannsdorfer.de
Eintritt:
3€ – 6€
Veranstaltungskategorien:
,
Schlagworte:
, , ,

Veranstaltungsort

Herrmansdorf 7
Herrmansdorf 7
Glonn, 85625

Veranstalter

Herrmannsdorfer Landwerkstätten

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst