Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klima, Kohle und Finanzen

21. Oktober 2015, 19:00 Uhr

Banken und Investoren stellen der Kohleindustrie Gelder zur Verfügung, um Kohlekraftwerke zu bauen und Minen zu erschließen. Derzeit sind weltweit über 1.200 neue Kohlekraftwerke in Planung, der Kohleabbau soll sich bis 2035 verdoppeln – dabei ist die Kohle eine der Ursachen für die globale Erwärmung. Um die Klimaerwärmung auf zwei Grad zu begrenzen, darf der Großteil der Kohlevorräte nicht verbrannt werden. Es bilden sich momentan Gegenbewegungen – weitere müssen folgen, damit wir nicht ungehindert in die Klimakatastrophe rasen.
 

Referent/innen: Kathrin Petz (Kampaignerin der Umwelt- und  Menschenrechtsorganisation urgewald e.V., Bereich Banken und Kohle)

 

Moderation: Carsten Schmitz  (GLS Bank München)

 

 

Info und Anmeldung: www.gls.de/privatkunden/aktuelles/termine-veranstaltungen/muenchen

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
barrierefrei

Details

Datum:
21. Oktober 2015
Zeit:
19:00
Top
Klimaherbst