Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

II. Eine Welt ohne Geld

Wie können wir den Wandel leben, den wir in der Welt sehen möchten?

8. Oktober 2014, 18:30 Uhr

II. Vortrag und Diskussion
KH14_Eine Welt ohne Geld_Copyr. P. Ludwig small

Raphael Fellmer ist Mitbegründer des Netzwerks Lebensmittelretten.de. Sein Credo: Nicht benötigte Lebensmittel müssen verschenkt und nicht vernichtet werden. Er selbst lebt seit über vier Jahren im freiwilligen „Geldstreik“ und vermisst nichts. Die große Frage: Ist Fellmers Weg für alle möglich? Und: Kann man ein gutes Leben führen, ohne hauptberuflich ans Geldverdienen zu denken? An dem Diskussionsabend wird Fellmer darlegen, welche alternativen Austauschsysteme unsere Gesellschaft schon bereit hält und inwieweit solche geldfreien Konzepte auf die Gesellschaft übertragbar sind. Es ist (noch) ein Abenteuer mit Chancen und Risiken, aber sicherlich ein erster Weg in ein Umdenken in Hinblick auf Haben und Sein.

Referent & Diskussion mit:
Raphael Fellmer

Info:
info@jiz-muenchen.de oder 089 – 55 052 150

Eintritt frei – ohne Anmeldung – barrierefrei

 

Details

Datum:
8. Oktober 2014
Zeit:
18:30
Top
Klimaherbst