Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film “Das Wunder von Mals”

Film und Diskussion mit Filmemacher Alexander Schiebel

14. Oktober 2016, 17:0019:30 Uhr

Südtirol ist das größte Apfelanbaugebiet in Europa. Da beim Apfelanbau mit sehr vielen Pestiziden gearbeitet wird, liegt das ganze Etschtal vom Frühling bis in den Herbst in einer feinen Wolke von Giften. Das ganze Etschtal? Nein. Das Dorf Mals hat als einzige Gemeinde den Kampf gegen die chemische Industrie, den Bauernverband, die Landesregierung und die EU-Kommission aufgenommen und sich per Volksabstimmung zur ersten Pestizidfreien Gemeinde Europas ausgerufen.

Referent: Alexander Schiebel (Filmemacher)

Eintritt frei, ohne Anmeldung, nicht barrierefrei

Details

Datum:
14. Oktober 2016
Zeit:
17:00–19:30

Veranstalter

Umweltinstitut München e.V.
E-Mail:
info@umweltinstitut.org

Veranstaltungsort

Werkstattkino
Fraunhoferstraße 9
München, 80469 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Top
Klimaherbst