Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Welt reparieren

Open Source und Selbermachen als postkapitalistische Praxis. Eine Buchvorstellung

16. Oktober 2016, 11:0013:00 Uhr

Weltweit experimentieren neue Akteure mit kleinteiligen Lösungen für die Nahrungsmit-
tel- und Energieproduktion, aber auch für Design und eine für alle zugängliche Technik.

Jenseits von Markt und Staat entstehen faszinierende Formen des kollaborativen Produ-
zierens, Reparierens und Tauschens, die die industrielle Logik des 20. Jahrhunderts her-
ausfordern und sogar auf den Kopf stellen. Die Buchvorstellung eröffnet einen Blick in die
neuen »Labore« gesellschaftlicher Transformation in Wort und Bild.

Referentin: Dr. Christa Müller (anstiftung)

Eintritt frei, ohne Anmeldung, barrierefrei

Details

Datum:
16. Oktober 2016
Zeit:
11:00–13:00

Veranstalter

anstiftung, Netzwerk Klimaherbst e.V. in Kooperation mit Kreisjugendring München Stadt
Telefon:
089/ 60 035 291
E-Mail:
anmeldung@klimaherbst.de
Website:
www.anstiftung.de/publikationen/buecher

Veranstaltungsort

Köşk
Schrenkstr. 8
München, 80339 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Top
Klimaherbst