Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Gemeinwohlökonomie als Wirtschaftsmodell welches die SDGs mitdenkt

Veranstaltung im Rahmen der Wanderausstellung “Wege in die Zukunft – für Dich und die Welt”

13. Oktober, 17:0019:00

 Uhr

Die Gemeinwohlökonomie (kurz GWÖ) setzt sich für ein neues Wirtschaftsmodell ein. Auf Basis universaler Werte wie Menschenwürde, Solidarität und soziale Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit, Transparenz und Mitbestimmung verfolgt die GWÖ-Bewegung die Realisierung einer Vision: Eine mit gewissen Elementen ausgestattete, gesetzlich verankerte GWÖ als Garant für ein Leben in einer Gemeinwohl-Gesellschaft. Für die Realisierung dieser Vision spielen in einigen Bereichen bestimmte Werkzeuge eine essentielle Rolle, insbesondere die Gemeinwohl-Bilanz für Unternehmen jeder Rechtsform. Denn dieses und andere bereitgestellte Werkzeuge lassen die Vision schon jetzt in immer greifbarere Nähe rücken. Aus Theorie wird Praxis – und umgekehrt!

Die Regionalgruppe München setzt sich für diese Vision in der Region München ein. Jeder und Jede ist willkommen mitzumachen. Erfahren Sie am Donnerstag, den 13. Oktober von 17 bis 19 Uhr im persönlichen Gespräch mit Benedikt Empl in der Ausstellung mehr über die Vision und den Verein oder lesen Sie weiter unter https://bayern.ecogood.org/muenchen/.

mit Benedikt Empl (Gemeinwohlökonomie e.V.)

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Wanderausstellung “Wege in die Zukunft – für Dich und die Welt” statt.

Infos zur Ausstellung, allen beteiligten Akteur:innen, weiteren Terminen und Anmeldungen für Schulklassen unter
www.muenchen.de/rku/klimaherbst.

Details

Mehr Infos und Anmeldung
www.muenchen.de/rku/klimaherbst
Veranstaltungskategorie:
Schlagworte:

Veranstalter

Referat für Klima- und Umweltschutz der Landeshauptstadt München

Veranstaltungsort

FRANZI – ein MUCBOOK Clubhaus
Schwanthalerstraße 57
München, 80336 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Top
Klimaherbst