Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Über uns

Zum Verein

Der gemeinnützige Verein Netzwerk Klimaherbst informiert Menschen zu Klimaschutzthemen und befähigt sie zum Handeln. Wir bringen Akteur*innen aus dem Klimaschutzbereich zusammen und schaffen eine Plattform für sie – zum Austausch und um das Thema Klimaschutz in die Öffentlichkeit und den politischen Diskurs zu bringen. Dabei verstehen wir uns als Brückenbauer zwischen diesen Akteur*innen, der Münchner Stadtpolitik und -verwaltung, anderen gesellschaftlichen Akteur*innen und den Münchner*innen.

Um diese Ziele umzusetzen, verfolgen wir u.a. diese Aktivitäten:

  • Zusammen mit Partner*innen organisieren wir Veranstaltungen.
  • Einmal jährlich führen wir die Veranstaltungsreihe Münchner Klimaherbst durch, die eine Plattform für Klimaschutz-Veranstaltungen ist.
  • Wir engagieren uns in Bündnissen und beteiligen uns an Aktionen für die Umsetzung von mehr Klimaschutz in München.
  • Wir organisieren Methodenseminare und Austauschrunden für unser Netzwerk.

Münchner Klimaherbst

Unsere Veranstaltungsreihe Münchner Klimaherbst setzt viele unserer Ziele um. Einmal jährlich geht es in über 100 Veranstaltungen, die mit und von unseren vielfältigen Partner*innen aus Zivilgesellschaft und Wissenschaft geplant, organisiert und umgesetzt werden, um Klimaschutz, Klimawandel und Klimawandelfolgen. Dabei gibt es jedes Jahr einen Themenschwerpunkt, der von unseren Mitgliedern festgelegt wird. Neben bewährten Formaten wie Vorträgen oder Diskussionen finden auch Veranstaltungen in innovativen und kreativen Formaten statt, bei welchen Teilnehmende sich auf leicht zugängliche Art Wissen aneignen können.

Das Netzwerk Klimaherbst-Team bei der Auftaktsveranstaltung des Münchner Klimaherbst 2021

Hier findet ihr unsere Satzung.

Top
Klimaherbst