Klimaherbst

Lade Veranstaltungen

>> Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Münchner Schüler bauen für Schüler in Äthiopien

Ein Schulgebäude für Aksum mit nachhaltiger Nutzung von Wasser und Energie

16. Oktober, 19:0020:30 Uhr

| kostenlos

 

Schülerinnen und Schüler der Q12 des Obermenzinger Gymnasiums richten im Rahmen ihres Projektseminars „Schule für ein Entwicklungsland“ zusammen mit dem Verein Hawelti e.V. aus Nürnberg ihre Energie auf den Bau einer klimagerechten, energieeffizienten Schule in Äthiopien. Der Bau wird mit Fachkräften vor Ort erfolgen, wodurch der Austausch über erneuerbare Energien angeregt wird. Begleitet wird das Projekt mit einer großangelegten Spendenaktion.

 

Referent*innen: Dipl. Phys. Thomas Schmalschläger, Schüler*innen des Obermenzinger Gymnasiums, Mitglieder von Hawelti e.V., Teilnehmer*in vom TUM Lehrstuhl Architectural Design and Participation (Prof. Francis Keré)

ohne Anmeldung, barrierefrei

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
19:00–20:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Obermenzinger Gymnasium, Hawelti e.V. 

Veranstaltungsort

Obermenzinger Gymnasium
Freseniusstr. 47
München, Deutschland
+ Google Karte
Klimaherbst