Klimaherbst

Lade Veranstaltungen

>> Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Garchinger Atomreaktor: Zur Abrüstung verpflichtet

Über „halbe Atomausstiege“ und Forschungsreaktoren

22. Oktober, 19:0023:00 Uhr

| kostenlos

Ende 2022 steigt Deutschland aus der Atomkraft für die Energieerzeugung aus. Der Forschungsreaktor FRM II in Garching bei München läuft jedoch weiter. Brennstoff und Atommüll enthalten hochangereichertes Uran, welches für Atomwaffen missbraucht werden könnte. 2010 wurde die Frist für die Umrüstung auf niedrig angereichertes Uran auf 2018 verlängert. Wird nun endlich „abgerüstet“? Die Referent*innen erzählen die bewegte Geschichte des Streits um den FRM II und zeigen aktuelle
Handlungsspielräume auf.

Referent*innen: Dr. Hauke Doerk, Karin Wurzbacher

ohne Anmeldung, barrierefrei

Details

Datum:
22. Oktober
Zeit:
19:00–23:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Umweltinstitut München e.V.
E-Mail:
info@umweltinstitut.org

Veranstaltungsort

münchner zukunftssalon
Waltherstr. 29, RGB II. Stock
München, 80337
+ Google Karte
Klimaherbst