Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Wiesneinzug der Klimaheld*innen & wERDschätzung

Auch dieses Jahr fällt die Wiesn und der damit verbundene traditionelle Wiesneinzug coronabedingt aus. Doch nicht verzagen! Stattdessen veranstaltet das Netzwerk Klimaherbst einen Wiesneinzug der Klimaheld*innen, der alle tollen und Münchner Organisationen feiert, die sich in vielfältiger Weise für Klimaschutz engagieren.

Schon im letzten Jahr war der Demozug ein voller Erfolg, und es konnten viele spannende neue Eindrücke gewonnen werde, wie ihr im Folgenden sehen könnt.

Eindrücke vom letzten Jahr

O´zapft is !

mÜNCHNER kLIMAHELD*INNEN

Starten werden wir unseren Demoumzug (Demo ist bereits offiziell angemeldet) dieses Jahr am Maximilianplatz, von wo aus wir über Sonnenstraße und Schwanthalerhöhe auf die Theresienwiese einziehen werden. Dort gibt es wieder Musik von Beatprotest und dieses Jahr mit der wERDschätzung auch eine Kunstaktion.

Foto: Thomas Wobido

Wann und Wo? 18.09.2021 11 Uhr Maximilianplatz, München 

Dieses Jahr dreht sich unter dem Motto: “Schmeckt’s? – Klima geht durch den Magen”, alles ums Thema Ernährung. Wie auch beim “Münchner Klimaherbst” sind für den diesjährigen Wiesneinzug wieder vielfältige Aktionen und Veranstaltungen vorgesehen, für deren Umsetzung wir Eure Unterstützung benötigen! Wir freuen uns auf euer Kommen!

Top
Klimaherbst