Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wem gehört der Gehweg?

12. Oktober 2013, 14:0018:00 Uhr

S3_Wem gehoert der Gehweg_copyright_Green City e.V.
©Green City e.V.

 

Die Theorie: Die Gehwege sind zum Gehen da – sie dienen der Nahmobilität und laden aber auch zum Verweilen ein.
Die Praxis: Schon sehr lange teilen sich jedoch Fuß- und Radverkehr den Rand der Straße, damit mehr Platz für Autos bleibt. Oft werden Teile des Bürgersteigs dauerhaft für parkende Autos genutzt.

Beim Spazierengehen in typischen Münchner Nachbarschaften mit vielen schmalen „Parkplatz-Ersatz-Gehwegen“ suchen wir Antworten auf die Frage: Wie können wir diesen Zustand wieder ändern?

Referent: Hege Wiedebusch

nicht barrierefrei

 

Treffpunkt:
Utzschneiderstraße / Ecke Blumenstraße, Tram 16/18 Reichenbachplatz,
von dort geht es teilweise mit dem ÖPNV zu weiteren Begehungsorten. Ende in der Orffstraße (Neuhausen)

Details

Datum:
12. Oktober 2013
Zeit:
14:00–18:00
Top
Klimaherbst