Klimaherbst

Veranstaltungsreihe zum Klimawandel in München

Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Es geht auch anders!“

19. Oktober 2012, 19:0021:00 Uhr


Jeder Deutsche isst pro Jahr gut 60 Kilogramm Fleisch: doppelt so viel wie aus ernährungsphysiologischer Sicht empfohlen wird. Neben den gesundheitlichen Risiken für die Menschen und neben den Umwelt- und Klimabelastungen des hohen Fleischkonsums leiden vor allem auch die Tiere unter den intensiven Haltungsbedingungen in den Massenställen. Von diesen Missständen soll an diesem Abend die Rede sein – aber auch von erfolgreichen Alternativen im Bereich der artgerechten und ökologischen Tierhaltung und im Lebensmittelhandwerk.

 

Referentin: Dr. Brigitte Rusche, Vizepräsidentin des Deutschen Tierschutzbundes und Leiterin der Tierschutzakademie Neubiberg

Gesprächspartner: Georg Schlagbauer, Metzger und Landesinnungsmeister des Fleischerverbands Bayern, und Karl Schweisfurth, Herrmannsdorfer Landwerkstätten

Moderation: Prof. Franz-Theo Gottwald, Schweisfurth-Stiftung

 

Veranstalter & Anmeldung

Schweisfurth-Stiftung und Münchner Volkshochschule

T 089 / 17 95 95 10 oder  info@schweisfurth.de

 

Schweisfurth-Stiftung, Südliches Schlossrondell 1, 80638 München

Tram 17 Nymphenburger Schloss

Details

Datum:
19. Oktober 2012
Zeit:
19:00–21:00
Top
Klimaherbst