Klimaherbst

Lade Veranstaltungen

>> Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer Mut sät, wird eine andere Welt ernten

Lesung und Austausch mit den Autoren

16. Oktober 2017, 19:0021:30 Uhr

Eben mal die Welt retten – dazu gibt es viele Ratgeber. Wir haben uns die Frage gestellt: Was bewegt Menschen, die ihren Lebensstil, ihren Alltag verändert haben, um die Welt ein Stück gerechter zu machen. In 44 verschiedenen Beiträgen berichten Menschen wie sie sich in ihrem Leben für das Thema Gerechtigkeit einsetzen und aktiv geworden sind – darunter z. B. German Watch Gründer Klaus Milke. Auf der Suche nach neuen und fast vergessenen Wegen ermutigen Sie andere einfach loszugehen.

Referent: Wolfgang Goede (International Science Journalist, BJV – WFSJ – ISWA – TELI – Radio Lora)

Eintritt frei, ohne Anmeldung, barrierefrei

Details

Datum:
16. Oktober 2017
Zeit:
19:00–21:30

Veranstalter

Misereor
Telefon:
(089) 598 279
E-Mail:
bayern@misereor.de

Veranstaltungsort

Seidlvilla
Nikolaiplatz 1B
München, 80802
+ Google Karte
Klimaherbst