Klimaherbst

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir fangen an!

So kann Klimaschutz gelingen - Erfolgsfaktoren bürgerschaftlichen Engagements

17. Oktober 2016 um 19:0021:00 Uhr

In einer Demokratie erfolgen Veränderungen im Wechselspiel von Bürgerschaft und Politik. Die Politik ist nach der Klimakonferenz von Paris jedoch nicht aktiv geworden. Im Gegensatz hierzu wurden Bürger/innen und Betriebe zu Vorreitern und zeigen, was schon möglich ist. Dr. Kora Kristof präsentiert Experimentierräume und Rahmenbedingungen für erfolgreiche Klimaschutzprojekte. Dr. Wolfgang Christl stellt die Ausbildung von Berater/innen Elektromobilität vor. Anschließend: Präsentation erfolgreicher Münchner Projekte.

Referent/innen: Dr. Kora Kristof (Umweltbundesamt), Dr. Wolfgang Christl, (Handwerkskammer München), Vertreter erfolgreicher Münchner Mobilitätsprojekte.

Vorstellung von Vorreiter-Projekten zur Elektromobilität in München:

– Michael Fischer: Elektromobilität für Pendler

– Wolfgang Wieduwild: E-Mobilität im Facilitymanagement

– Stefan Sachs: E-Mobilität im Pflegedienst

– Robert Hoffmann: Ärztliche Hausbesuche, Elektromobilität und Erneuerbare Energien

 

Eintritt frei, Anmeldung erwünscht, barrierefrei

Anmelden? Hier entlang

Details

Datum:
17. Oktober 2016
Zeit:
19:00 – 21:00

Veranstalter

Münchner Volkshochschule GmbH in Kooperation mit Kartoffelkombinat e.V. und Netzwerk Klimaherbst e.V.
Telefon:
089 / 93 94 89 61
E-Mail:
ulrike.wagner@mvhs.de
Webseite:
www.mvhs.de

Veranstaltungsort

Gasteig
Rosenheimerstr. 5
München, 81667 Deutschland
+ Google Karte
Klimaherbst

Klimaherbst