Klimaherbst

Lade Veranstaltungen

>> Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Haiti – ein Land zwischen Klimawandel und Ausbeutung

Ein Diavortrag, vor Ort recherchiert

25. Oktober 2017, 18:0019:30 Uhr

Haiti gehört zu den weltweit am stärksten vom Klimawandel betroffenen Ländern und hat mit zunehmender Trockenheit zu kämpfen. Abholzung und damit verbundene Bodenerosion verstärken die Problematik. Gleichzeitig leidet das Land auch heute noch unter Ausbeutung und dem »Erbe imperialistischer Unterdrückung«. Die Referenten waren zwei Wochen auf Haiti unterwegs und recherchierten für »Blickpunkt Lateinamerika« und den »Stern«. (Kursnr. F314020).

Referenten: Michael Gösele (Journalist), Martin Steffen (Fotograf)

Eintritt frei, ohne Anmeldung, barrierefrei

Details

Datum:
25. Oktober 2017
Zeit:
18:00–19:30

Veranstalter

Münchner Volkshochschule
Telefon:
(089) 480 066 239
E-Mail:
buchungsnachfrage@mvhs.de
Website:
www.mvhs.de

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Einstein 28, Vortragssall 2
Einsteinstraße 28
München, 81675
+ Google Karte
Klimaherbst