Klimaherbst

Bundestagswahl 2017

Wir fragen für Dich die Bundestagskanditaten zum Klimaschutz – weil´s sonst keine*r tut!

Folgende Fragen haben wir gestellt:
  • Wo liegen Ihre Präferenzen beim Umbau der Energieversorgung? Was unternehmen Sie beispielsweise, um die Desinvestition, d. h. den Abzug des Kapitals aus Unternehmen zu fördern, deren Geschäftsfeld die Extraktion, Verarbeitung und der Vertrieb fossiler Energieträger ist?
  • Wie erreichen wir Ihrer Meinung nach eine Verkehrswende?
  • Durch welche Maßnahmen kann Ihrer Meinung nach eine Umstellung auf ökologische Landwirtschaft und der Verzicht auf Massentierhaltung erfolgen?
Um die Antworten zu lesen, klick einfach auf die jeweilige Person

 

Rudolf Schabl, Bundestagskandidat der Freien Wähler

Doris Wagner, MdB Bundestagskandidatin Bündnis 90/Die Grünen

Ates Gürpinar, Bundestagskandidat DIE LINKE antwortet

Dieter Janecek, MdB Bundestagskandidat Bündnis 90/Die Grünen

Dr. Lukas Köhler, Landesvorsitzender der jungen Liberalen

Sebastian Roloff, Bundestagskandidat der SPD

Stephan Pilsinger, Bundestagskandidat der CSU

Klimaherbst

Klimaherbst